Berufsbildung
Foto: Teilnehmerin vom Campus Uhlenhorst lächelt in die Kamera

Brücke in ein selbständiges Leben

Der Campus Uhlenhorst bietet jungen Menschen mit Lernschwierigkeiten neue Möglichkeiten im Anschluss an die allgemeinbildende Schule. Das Kooperationsprojekt verbindet Lernen mit praktischer Arbeitserfahrung. So sollen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf Ausbildung, Beschäftigung oder Arbeit vorbereitet werden.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erarbeiten gemeinsam mit einem LernCoach ihre Stärken, Wünsche und Ziele. In Kursen und Projekten trainieren sie Schlüsselqualifikationen (wichtige Fähigkeiten). Praktika werden gemeinsam mit dem LernCoach vorbereitet, begleitet und ausgewertet.

Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin wird 1 bis 4 Jahre lang individuell begleitet. Die Bildungsangebote erfolgen in Bezugsgruppen und in Kursen, die jeder für sich selbst zusammenstellen kann.

Um welche Themen geht es?

Kurse, Projekte und Praxiserfahrung gibt es zum Beispiel in folgenden Bereichen:

  • Sprache, Kommunikation, Medien
  • Rechnen, Umgang mit Zahlen
  • Kennenlernen von Berufsfeldern und Arbeitswelt in Hamburger Unternehmen
  • Berufliche Wünsche, Bewerbung und betriebliche Praxis
  • Umwelt, Gesellschaft und Politik
  • Selbstständiges Leben praktisch
  • Gesundheit und Ernährung
  • Freunde, Beziehung und Partnerschaft
  • Sport, Spiel und Bewegung
  • Kreatives, Musik und Theater
  • Sozialkompetenzen
  • Ausüben von Mitbestimmung

Wer kann den Campus Uhlenhorst besuchen?

An dem Projekt können zum einen Schüler teilnehmen, die eine Schulzeitverlängerung für ein 11. und 12. Schulbesuchsjahr genehmigt bekommen haben.

Außerdem kann teilnehmen, wer nach 11 Jahren Schulbesuch oder dem 18. Geburtstag nicht mehr schulpflichtig ist. Hierfür muss bei der Arbeitsagentur ein Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben (Reha-Ersteingliederung) gestellt werden.

Haben Sie Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen? Wir beraten Sie gern!

Kooperationspartner

Die Kesting-Fischer gemeinnützige Stiftungs AG betreibt den Campus Uhlenhorst gemeinsam mit alsterarbeit und den Bugenhagenschulen.

Unsere Website

Mehr über den Campus Uhlenhorst erfahren Sie auf der Website: www.campus-uhlenhorst.de.

Kontakt

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns!

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Foto von Heidrun Thiele

Heidrun Thiel
Campus Uhlenhorst
Heinrich-Hertz-Straße 72
22085 Hamburg
Telefon 0 40.22 92 74 61
E-Mail